Liebe "Brettspielfreundinnen" und "Brettspielfreunde",

der nächste Schritt ist getan... 😀 

Wir haben am 20.08.2019 den Verein "Brettspielfreunde Nordfriesland e.V." gegründet. 

Auch als Verein möchten mit wir mit unseren Mitgliedern und Gästen weiterhin wie gewohnt regelmäßig offene Spieleabende veranstalten und in Zukunft auch größere Veranstaltungen organisieren. Dies wird für uns als Verein deutlich einfacher, als für eine offene und lose organisierte Gruppe.

Außerdem ist eine Vereins-Ludothek geplant, die hoffentlich schnell wächst und insbesondere den Mitgliedern dadurch spannende, unterhaltsame und auch lehrreiche Spiele zur Verfügung stellen kann.

Die mit der Vereinsgründung einhergehende Umgestaltung unserer Homepage läuft derzeit und wird kurzfristig Anfang November abgeschlossen sein. Dort findet ihr dann neben den bekannten Inhalten wie dem Forum und dem Veranstaltungskalender auch unsere aktuell eingetragene Vereinssatzung, eine Beitragsordnung  sowie einen Mitgliedsantrag und weitere Dokumente die mit einer Vereinsgründung einhergehen.

Selbstverständlich steht auch die neue Homepage weiterhin sowohl Gästen als auch Mitgliedern (diesen dann später auch mit zusätzlichen Inhalten) zur Verfügung. Jeder kann, darf und soll sich gern auf der neuen Homepage registrieren und auch ein "Brettspielfreund" oder eine "Brettspielfreundin" werden.

Durch die Umstellung der Homepage ist es allerdings erforderlich, das sich auch alle bisherigen Benutzer hier einmal neu registrieren.

Wir, der Vorstand des "Brettspielfreunde Nordfriesland e.V.", freuen uns auf neue Mitglieder, viele schöne Abende, Veranstaltungen und Spielerunden mit Mitgliedern und Gästen.

Mit spielerischen Grüßen

Astrid, Frank, Gesa, Lars und Stefan

Im November 2017 waren Maikel und ich das erste mal beim Spieletag “Grenzenlos Spielen” in Niebüll. Da uns das Ganze super gefallen hat, ging es im Januar 2018 dann zu den Travemünder Brettspieltagen.

Dort lagen Flyer von “Ludo Liubice e.V.” aus, ein Brettspielverein in Lübeck. Dort kann man für wenig Geld oft spielen. Von da an stellte sich die Frage, warum gibt es sowas nicht in Husum?

Am 31. Januar 2018 dann der Entschluss, jetzt nehmen wir das in die Hand! Also bei Facebook gepostet:
Moin,
Maikel und Ich waren jetzt zweimal auf Brettspielveranstaltungen und hatten so viel Spaß dabei, dass ein Brettspielverein und natürlich auch eine Veranstaltung in unserer Nähe super wären. Bei uns an der Westküste gibt es einen solchen Verein leider nicht. Um das in die Tat umzusetzen wären natürlich ein paar Mitstreiter sehr hilfreich. Wer aus der Umgebung von Husum kommt und auch Interesse an einem Brettspielverein hat, kann sich gerne bei mir melden.
Darf auch gerne geteilt werden .

Da durch diesen Post ja aber erstmal nur meine Freunde erreicht wurden kam Maikel auf die Idee eine Gruppe zu gründen, die Brettspielfreunde.NF.

 

Quelle: Wochenschau vom 12.01.2019

 

 

Quelle: Palette vom 09.01.2019

Moin !
Wir sind Brettspielbegeisterte aus Husum und näherer Umgebung und treffen uns regelmäßig um moderne Brettspiele zu spielen. Das können große Strategiespiele oder auch einfachere Familienspiele sein.
Wir treffen uns einmal pro Woche in den Keglerstuben Husum. Seit dem 02. Januar 2019 sind das drei Wochen in Folge an einem Mittwoch und dann an einem Freitag.

Wir freuen uns immer über neue Mitspieler, bei Interesse schaut auch gern in unserer Facebook-Gruppe vorbei.